Herren 13. Spiel

NSF 1:1 STK II Im Kellerduell gegen STK II mussten 3 Punkte her um den vorletzten Platz zu verlassen. Zwar steigt regulär nur der letzte ab, aber in den Berliner Verbandsligen muss man immer eine Auge offen haben was in der anderen Ligen passiert. Nur wenige Minuten nach Anpfiff bekam dieses Vorhaben aber einen Knackser, […]

weiterlesen

12. Herren Spiel

HC KW 1:0 NSF Nicht zum Radausflug sondern zum Punktesammeln ging es am Sonntag für die NSF Herren raus nach Brandenburg, genauer gesagt nach Königs Wusterhausen. Im Hinspiel konnte knapp gepunktet werden, das sollte wiederholt werden. Ziemlich schnell stellte sich aber heraus, dass das ein schwieriges Unterfangen werden sollte. Auf rutschigem und hoppeligem "Teppich" taten […]

weiterlesen

11. Herren Spiel

NSF 3:8 TC Blau-Weiß 3 Bei herrlichem Sommerwetter zeigten die Sportfreunde eine gute Mannschaftsleistung und machten es dem Tabellenführer zunächst schwer zu Chancen zu kommen. Letzendlich konnte sich Blau-Weiß dank der individuellen Stärke doch auf 0:3 absetzen ehe Hotte nach einem starken Steilpass von Heiko zum 1:3 Pausenstand verkürzen konnte und ein bisschen Hoffnung aufkeimen […]

weiterlesen

Nachwuchswerbung auf dem Sportfest der Zürich Grundschule am 10.06.2015

Das Sportfest fand, bei sonnigem Wetter, auf dem Silbersteinsportplatz statt. Die Klassen hatten ein festes Programm vorgegeben und in diesem, vom Schulleiter Herrn Jaster erarbeitetem, Ablaufplan wurde unserer Hockeystation fest integriert. So, dass nach einiger Zeit in regelmäßigen Abständen die Klassen mit ihren Klassenlehrern bei uns vorbei kamen. Rainer und Timo hatten alle Hände mit dem Einweisen zur Handhabung  der Hockeyschläger zu tun. Danach […]

weiterlesen

Nachwuchswerbung auf dem Sportfest der Peter-Petersen-Grundschule am 09.06.2015

Das Sportfest wurde bei bestem Wetter durchgeführt, mit viel Sonnenschein und noch erträgliche Temperaturen.  Frau Küken, Sportlehrerin der Peter-Petersen- Schule, hat uns die Möglichkeit geschaffen, am Sportfest mitzuwirken. Frau Köhne (eine Mutti) mit Verstärkung von Ole und Sophie organisierten, dass  immer neue Klassen zum  Hockey-Treffpunkt kamen. Nach kurzer Einweisung wurden die ersten Versuche gestartet. Andreas und Rainer waren unermüdlich bemüht, […]

weiterlesen