Feldhockey Hockey in Berlin Neukölln

Wir sind wieder auf dem Feld

Seit Mitte April sind wir endlich wieder völlig uneingeschränkt auf dem Feld unterwegs. Zur Zeit sind keine Einschränkungen vom Senat vorgeschrieben und so können wir wieder das Training wieder in vollen Zügen genießen. Die Damen trainieren Dienstags von 19:30-21:30 Uhr und die Herren trainieren Donnerstags ebenfalls von 19:30-21:30 Uhr. Wobei an beiden Tagen auch immer […]

Weiterlesen

Halle jetzt mit 2G+

Liebe Neuköllner Sportfreund*innen, es gilt ab jetzt für den Berliner Hallensport 2G+, also vollständig geimpft oder genesen PLUS getestet. Für die Punktspiele bitte einen Bürgertest machen, sodass das negative Ergebnis mit Zertifikat nachweisbar ist, die jeweilige Hallenaufsicht hat das zu prüfen. Bei den Punktspielen wird darum gebeten, keine Zuschauer mehr mitzubringen. Alles ein großer Mist, […]

Weiterlesen

Wichtige Änderungen der neuen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung

Hier die aktuelle Nachricht vom Berliner Hockey Verband: Am 15. November treten in Berlin weitere Änderungen der Infektionsschutzmaßnahmenverordnung in Kraft, die eine Ausweitung der 2G-Regeln beinhalten.Der Senat von Berlin hat in seiner Sitzung am 10. November 2021 die Zehnte Verordnung zur Änderung der DrittenSARS-CoV-2-Infektionsschutzmaßnahmenverordnung beschlossen.Diese tritt am Montag, den 15. November in Kraft und beinhaltet […]

Weiterlesen

Das Feldtraining ist zurück

Seit der Aufhebung der „Corona Notbremse“ am 19.05.21 dürfen wir in Berlin wieder in größeren Gruppen trainieren. Wir starten mit Trainingsgruppen von 2 x 10 Personen inklusive Trainer:innen. Dienstag und Donnerstag 19–21 Uhr Otto-Hahn Schule. Bitte interne Doodle Liste beachten!

Weiterlesen

Newsletter vom Vorstand 01/2021

Liebe Sportfreund*innen, liebe Mitglieder der Hockeyabteilung, das Jahr beginnt so, wie 2020 geendet ist: Sportlich sehr ruhig und im Sinne des Individual- und Kleingruppensports. Von Routine konnte im letzten Jahr keine Rede sein und was uns in diesem Jahr erwartet wissen wir nicht. Anders als die Profisportler zum Beispiel beim Fußball sind wir Corona-bedingt weiterhin […]

Weiterlesen