NSF Jugend Hallencamp 2017

Mit den ersten anstehenden Punktspielen im Rücken war die Vorfreude auf die Hallensaison schon groß, zuletzt hat uns das Wetter auf dem Feld auch nichtmehr begeistern können.

Damit unsere B-Knaben und B-Mädchen Mannschaft gut vorbereitet in den Spielbetrieb starten können, haben wir ein Hallen Vobereitungscamp auf die Beine gestellt. Am 4./5. November fanden sich jeweils 17 hochmotivierte SpielerInnen in der Sporthalle der Hermann-Nohl-Schule ein. Vormittags wurde mit allerhand technischen Quälereien auch der Letzte davon überzeugt, seinen Schläger endlich in voller Fläche aufs Parkett zu bringen. Die letzten „Fahrstuhlfahrer“ haben auch eingesehen, wie ästhetisch, wenn auch anstrengend, die korrekte Haltung des Hockeyspielers sein kann.

Mittags hat uns Sevda mit ihrer Familie aus dem Backshop an der Grenzallee mit Pizza und Pasta verköstigt. Ohne Kohlenhydrate nix los bei ambitionierten Hockeyspielern 🙂

Nachmittags haben wir dann 2-3 Stunden unserem Spieltrieb freien Lauf gelassen, beginnend mit der Mittagspause in der sich jeder selbst in der Halle frei beschäftigen durfte. Durchweg war hervorragende Trainingsdisziplin bei unseren Nachwuchsstars zu sehen und das konnte man dem zunehmend dynamischeren Hockeyspiel an beiden Nachmittagen auch ansehen.

Großen Respekt an die Jungs und Mädels des NSF, ohne euch wärs langweilig. Und vielen Dank an alle Eltern, ohne euch wäre das logistisch und müsliriegeltechnisch nicht machbar 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.